Erfolgswissen für Mensch und Wirtschaft (general)

Was haben Kröten mit unaufgeräumten Schreibtischen zu tun?

Stehen sie auch mit Ordnung und Arbeitsplanung in Zusammenhang?

Wie können sie Dir dazu verhelfen, deutlich mehr Respekt von anderen zu bekommen wenn Du gerade für Dich selber sorgst?

Das alles erfährst Du hier in dieser Podcast-Folge.

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per eMail oder auch auf www.facebook.com/erfolgsorientiert

Herzlich grüßt Dich Deine Edith :)

P.S.  Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung, gerne auch mit 5 Sternen :) hinterlässt. Vielen Dank.

PPS: Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken.

Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen. Anregungen bitte an: edith.karl(at)erfolgsorientiert(dot)com

Direct download: V01-20D.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CET

Wenn Du das glaubst, dann hast Du den Teufel schon mit im Gepäck.

Das kannst Du Dir nicht vorstellen? Dann hör einfach hier rein. Wir spannen den Bogen von Verdis Oper Aida bis hin zum Leben heute.

Du kennst das sicher auch aus Deinem Umfeld: Beispiele wie Inbesitznahme des Partners, sinnlosen Druck ausüben auf Kinder „zu ihrem Besten, damit sie erfolgreich werden“ ereignen sich auch heute noch täglich und sind daher topaktuell. Im Namen der Liebe lässt sich also so einiges Unheil anrichten. Nicht selten verlangt man vom Partner oder der Partnerin genau das, was man sich selbst geben müsste. Und was man selber nicht hinbekommt, schiebt man Partnern in die Schuhe.

Hast Du Dich auch schon gefragt, welchen Ausweg es wohl geben mag aus dieser Jahrmillionen alten Misere? Hier erfährst Du eine erprobte Möglichkeit, dem Teufelsfuß in der Liebe immer wieder auszuweichen, damit Du sie bewusst genießen kannst.

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per eMail oder auch auf www.facebook.com/erfolgsorientiert

Herzlich grüßt Dich Deine Edith :)

P.S.  Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung, gerne auch mit 5 Sternen :) hinterlässt. Vielen Dank.

PPS: Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken.

Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen. Anregungen bitte an: edith.karl(at)erfolgsorientiert(dot)com

Direct download: V01-19D.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CET

020 - Hermann Stanzel Experte der Fotografie und erfolgreicher Netzwerker im Interview

Als Ambassador für die Gruppe Oberösterreich & friends mit über 10 000 Mitgliedern, als XEpert Ambassador der Gruppe Wissenspool Fotografie mit über 7000 Mitgliedern und als Moderator der Berufsfotografen Österreich.

Er ist seit über 30 Jahren in der Branche Fotografie tätig. Für ihn gilt: Zufriedene Kunden sind schlechte Kunden. Daher begeistert er seine Kunden lieber und liefert bestmöglich.

Seine Erfolgszitate sind „Geht nicht, gibt´s nicht“ und „Was hat der andere davon, dass es mich gibt“

Hermann Stanzel war seiner Zeit oft sehr weit voraus, dafür musste er bei seinen Kunden viel Überzeugungsarbeit leisten. Man muss eben zuerst dienen und dann verdienen, ist er überzeugt.

Fehler dürfen sein, allerdings mit einem kalkulierten Risiko. Er spricht von Perlen, die in Fehlern zu finden sind, und die sich später als Highlights entpuppen.

Da er mit Leib und Seele Werbefotograf ist stellt er sich den Veränderungen in der Branche die sich sehr schnell  vollziehen. Da muss man mithalten wollen, ist sein Credo. Das kann allerdings schon mal zu vorschnellen Handlungen verleiten.

Kontakte sind in der heutigen Zeit immer noch wichtiger, unterstreich er – Bekanntheit ist alles, sie macht 60% des Erfolges aus hat er in einer Studie erfahren. Fachwissen und handwerkliches Können sind unerlässlich, aber sie führen allein nicht mehr zum Ziel.

Diese Herausforderung hat er angenommen. Heute ist er bekannt wie ein bunter Hund.

Es empfiehlt sich in soziale Netzwerke einzutragen um möglichst viele Kontakte aufzubauen, besonders XING.

Sein Rat an die Podcastgemeinde: Tun, einfach drauf los arbeiten. Für ihn wird es erst dort richtig interessant, wo die anderen aufhören.

Kontaktdaten Hermann Stanzel

xingbutton

a734d53af.20362_1_7 7ff943d3b.76322_1_1  

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per eMail oder auch auf www.facebook.com/erfolgsorientiert

Herzlich grüßt Dich Deine Edith :)

P.S.  Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung, gerne auch mit 5 Sternen :) hinterlässt. Vielen Dank.

PPS: Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken.

Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen. Anregungen bitte an: edith.karl(at)erfolgsorientiert(dot)com

Die Buchempfehlung zur Sendung

Direct download: V02-21.mp3
Category:general -- posted at: 9:00am CET

Das Gehirn der begeisterten Menschen entwickelt sich beständig weiter. Das passiert deswegen, weil solche Menschen sich für Vieles interessieren, sich damit beschäftigen und ihre Freude daran haben, sich neues Wissen anzueignen und neue Erfahrungen zu gewinnen. Solche Menschen sind meistens „gut drauf“.

Sie erkennen Herausforderungen als Chancen. Ihre Stimmung ist meistens optimistisch. Dieses Verhalten setzt einen Kreislauf guter Gefühle in Gang, wirkt also wie Doping. Und dieses Doping kann man sich mittels Begeisterung ganz legal selbst erzeugen. Gut, wenn man das weiß.

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per eMail oder auch auf www.facebook.com/erfolgsorientiert

Herzlich grüßt Dich Deine Edith :)

P.S.  Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung, gerne auch mit 5 Sternen :) hinterlässt. Vielen Dank.

PPS: Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken. Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen.

Anregungen bitte an: edith.karl(at)erfolgsorientiert(dot)com

Die Buchempfehlung zur Sendung

Direct download: V01-18D.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CET

Wann fühlst Du Dich so richtig lebendig?
Hier geht es darum, welche Wirkung Du erreichen kannst, wenn Du tatsächlich präsent bist und warum Du so jeden Stress rigoros aus Deinem Leben verbannst.
Wie auch Du es schaffen kannst, ganz präsent im Hier und Jetzt zu leben.

 Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per eMail oder auch auf www.facebook.com/erfolgsorientiert

Herzlich grüßt Dich Deine Edith :)

P.S.  Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung, gerne auch mit 5 Sternen :) hinterlässt. Vielen Dank.

PPS: Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken. Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen. Anregungen bitte an: edith.karl(at)erfolgsorientiert(dot)com

Die Buchempfehlung zur Sendung

Direct download: V01-17D.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CET

017 - Kundengewinnungscoach Andre Schneider im Interview

Der erfolgreiche Kundengewinnungscoach, Buchautor, Berater und Trainer Andre Schneider empfiehlt all jenen, die gerne neue Kunden für sich gewinnen wollen, die Arbeitsweise mit den sechs A: Angenehm anders arbeiten als alle anderen.

Nur so erkennt der potentielle Kunde in wenigen Sekunden, wodurch sich ein Anbieter auszeichnet und von anderen unterscheidet.

Er selbst wendet dieses Prinzip deutlich im Internet erkennbar an, auf seiner Homepage, in XING und auf allen seinen weiteren Seiten in den social medias ebenso in seinen Webinaren und Videokursen.

In diesem Interview erfährst Du  mehr über seine Mission und was ihn antreibt.

Er ist ein leidenschaftlicher Pionier, immer voller Neugier. Dazu passt sein Erfolgszitat: Nicht quatschen, sondern machen. Sein nächster Tipp: Nicht das Motto eines anderen einfach nur übernehmen. Höre in Dich hinein, egal ob es Bauch oder Herz ist, höre auf deine innere Stimme, so erfährst du auch dein Motto.

Zum Thema Fehler rät er, die Fehlerkultur nicht so ernst zu betreiben. Fehler gehören einfach dazu, sie bringen uns neue Erfahrungen. Er selbst wäre ohne seine Fehler nicht so schnell so bekannt und erfolgreich geworden, ist er überzeugt.

Er erlebt auf seinem Weg immer wieder neue Aha-Momente, oft sind es die leisen und feinen Impulse, die mitunter viel Feingefühl verlangen um erkannt werden zu können. Sein Urvertrauen in die Erfahrung, dass alles im Leben seinen Sinn hat, unterstützt ihn dabei. Besonders dann, wenn der Sinn erst nach und nach erfasst werden kann.

Derzeit bedeutsam für Andre Schneider: es erfüllt ihn, seine Kunden mit seine persönlichen Leidenschaft als Pionier und seinem technischen Können als Internetmarketer unterstützen zu können und ihnen Mut zu machen, neue Wege zu beschreiten.  

Kontaktdaten Andre Schneider www.kundengewinnungscoach.de     

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per eMail oder auch auf www.facebook.com/erfolgsorientiert

Herzlich grüßt Dich Deine Edith :)

P.S.  Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung, gerne auch mit 5 Sternen :) hinterlässt. Vielen Dank.

PPS: Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken. Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen. Anregungen bitte an: edith.karl(at)erfolgsorientiert(dot)com

Die Buchempfehlung zur Sendung 

Direct download: V02-12.mp3
Category:general -- posted at: 9:00am CET

Im Prinzip ist ein Diamant nur ein Stück Kohle mit besonderem Durchhaltevermögen.

Zu dem Wort Durchhaltevermögen haben Menschen unterschiedliche Konzepte im Kopf: Mühe, Verzicht auf Annehmlichkeiten bis hin zu reizvoll und erfolgsversprechend.

Was das Durchhaltevermögen bewirkt und wie man es sich relativ leicht angewöhnen kann erfährst Du in dieser Podcast-Episode.

Einige Zitate zum Durchhalten:

Steter Tropfen höhlt den Stein
Ovid

Ich nenne den Menschen faul, der besseres leisten könnte
Sokrates

Eine Angewohnheit kann man nicht aus dem Fenster werfen. Man muss sie die Treppe hinunter boxen, Stufe für Stufe
Mark Twain

Durchhalten wird interessant, wenn eine Aufgabe uns nicht unterfordert, aber auch nicht überfordert so entsteht Flow
Mihaly Csikszentmihalyi  

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per eMail oder auch auf www.facebook.com/erfolgsorientiert

Herzlich grüßt Dich Deine Edith :)

P.S.  Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung, gerne auch mit 5 Sternen :) hinterlässt. Vielen Dank.

PPS: Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken. Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen. Anregungen bitte an: edith.karl(at)erfolgsorientiert(dot)com

Die Buchempfehlung zur Sendung 

Direct download: V01-16D.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CET

Hier geht es um die Bedeutung eines kleinen Wortes. Doch in diesem kleinen Wort WEIL steckt eine Menge Energie und Kraft. Die Sozialpsychologin Prof. Hellen Langer führte interessante Experimente dazu durch.

Einfach nur Zuhören! Wundern! Nützen! Viel Spaß beim Ausprobiere.

Herzlichst Eure
Edith :)

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per eMail oder auch auf www.facebook.com/erfolgsorientiert

Home: www.podcast-erfolgsorientiert.com   

 

P.S.  Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung, gerne auch mit 5 Sternen :) hinterlässt. Vielen Dank.

PPS: Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken. Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen.

Anregungen bitte an: edith.karl(at)erfolgsorientiert(dot)com ____________________________________________________________________

Direct download: V01-15D.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CET

Wie Admiral Nelson aus seiner Vision Kraft schöpfen konnte, auch in Zeiten härtester Herausforderungen.

Begleite Den Admiral beim Ausarbeiten seiner Strategien und beim Durcharbeiten mit seinen Kapitänen. Erlebe mit, wie er seine Kapitäne begeistert hat.

Natürlich ziehen wir dann auch Schlüsse für das Handeln von Unternehmern.

Viel Erfolg beim Umsetzen.

Herzlich grüßt Dich
Deine Edith :)

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per eMail oder auch auf www.facebook.com/erfolgsorientiert

www.podcast-erfolgsorientiert.com   

P.S.  Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung, gerne auch mit 5 Sternen :) hinterlässt. Vielen Dank.

PPS: Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken. Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen.

Anregungen bitte an: edith.karl(at)erfolgsorientiert(dot)com  

Buchempfehlung

Edith Karl Rudolf Pusterhofer   Führen wie ein Admiral -Unternehmensführung in der Gebäudereinigung
PowerManagement    

____________________________________________________________________

Direct download: V01-14D.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CET

Admiral Horatio Nelson wurde auch „Der Liebenswürdige“ genannt. Das ist ungewöhnlich genug für einen Kriegsherren. Sein Führungsstil war für die damalige Zeit äußerst ungewöhnlich – noch dazu im militärischen Bereich.

Geboren am 29. Sept. 1758 in Norfolk. Als 3. von insgesamt 8 Kindern.

Welchen Führungsstil pflegte dieser kleine, zarte Mann? Entgegen allen damals üblichen Führungspraktiken nahm er seine Leute ernst, gab ihnen Wertschätzung, Anerkennung und Sinn im Leben. Er förderte und forderte. Das war für diese Menschen eine neue Erfahrung, waren sie doch bisher Kriminelle, Bettler und Zwangsrekrutierte gewesen.

Hör Dir einfach an, wie Admiral Horatio Nelson es schaffte, mit seiner jeweiligen Belegschaft ohne Meuterei die Meere zu durchqueren und die französischen Truppen Napoleons zu besiegen.

Herzlich grüßt Dich

Deine Edith :)

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per eMail oder auch auf www.facebook.com/erfolgsorientiert 

Home: www.podcast-erfolgsorientiert.com   

 

P.S.  Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich sehr freuen wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung, gerne auch mit 5 Sternen :) hinterlässt. Vielen Dank.

PPS: Gerne kannst Du mir eine Mail mit einer Deiner Erfolgsgeschichten oder auch einfach einen Themenvorschlag schicken. Ich freue mich immer über Anregungen die von meinen Zuhörern kommen.

Anregungen bitte an: edith.karl(at)erfolgsorientiert(dot)com ____________________________________________________________________

Direct download: V01-13D.mp3
Category:general -- posted at: 1:30am CET