Erfolgswissen für Mensch und Wirtschaft

http://www.edithkarl.com

Der Erfolg kam über Nacht – nach 15 Jahren harter Arbeit.
Pia ist im Jahr 2000 mit einer Mission – aber ohne Plan angetreten.
Diese Existenzgründung endete beinahe in der Vollkatastrophe.
Durch eine „zufällige“ Begegnung hat sie gerade noch die Kurve bekommen.
Heute gehört ihr Softwareunternehmen zu den 12% der umsatzstärksten Firmen
Deutschlands und ist mehrfach ausgezeichnet. Komplett ohne Fremdkapital!
Wie hat Sie das geschafft und was können andere Unternehmer daraus lernen?
Das verrät Sie in ihrem Podcast: „Streng Vertraulich – Unternehmergeheimnisse“ und heute hier in dieser Folge des „Erfolgswissen für Mensch und Wirtschaft“ Podcast.

Direct download: V05-100-2-Luf16.mp3
Category:general -- posted at: 1:00am CEST

http://www.edithkarl.com

 

Der Erfolg kam über Nacht – nach 15 Jahren harter Arbeit.
Pia ist im Jahr 2000 mit einer Mission – aber ohne Plan angetreten.
Diese Existenzgründung endete beinahe in der Vollkatastrophe.
Durch eine „zufällige“ Begegnung hat sie gerade noch die Kurve bekommen.
Heute gehört ihr Softwareunternehmen zu den 12% der umsatzstärksten Firmen
Deutschlands und ist mehrfach ausgezeichnet. Komplett ohne Fremdkapital!
Wie hat Sie das geschafft und was können andere Unternehmer daraus lernen?
Das verrät Sie in ihrem Podcast: „Streng Vertraulich – Unternehmergeheimnisse“ und heute hier in dieser Folge des „Erfolgswissen für Mensch und Wirtschaft“ Podcast.

Direct download: V05-100-Luf16.mp3
Category:general -- posted at: 7:46pm CEST

http://www.edithkarl.com

Wer zum Aufschieben neigt, schiebt immer öfter auf. Prokrastination ist der Fachbegriff dafür. Der macht das Übel, das dadurch oft entsteht, auch nicht kleiner.

Warum schieben Menschen wichtige Dinge auf die lange Bank? Viele befürchten Zurückweisung, Misserfolg oder Überanstrengung. Wie sich das auf Unternehmen auswirkt, hörst du in diesem Podcast

 

Direct download: V04-144-Luf16.mp3
Category:general -- posted at: 7:28pm CEST

https://cyberluchs.de

Datenklau, Hackereinbrüche, Cyber-Terrorismus – im digitalen Zeitalter sind das reale Bedrohungen. Je mehr Vernetzung stattfindet, desto größer wird die Anzahl der Angriffs- punkte. Denn die Werte eines Unternehmens sind durch die Digitalisierung immer größeren Risiken ausgesetzt. Vor allem Unternehmen nutzen professionelle Hilfe, wenn es um die Prävention, Aufdeckung, Bekämpfung und Verfolgung von Cyberangriffen geht.

▶ ▶ Als „zertifizierte ethische Hackerin“ berät und begleitet Christine Deger rund um das Thema Cyber Security. Logik und Klarheit sind ihre Arbeitsgrundlage. Ihre lebendigen Beispiele schöpft sie aus mehr als achtzehn Jahren Praxis-Erfahrung. Die digitale Zukunft sicher gestalten – in ihren Beratungen zeigt die Cyber Security Expertin welche Strategien und Maßnahmen es gibt, um Unternehmenswert zu schützen. Als Gründerin von Cyberluchs (https://cyberluchs.de) gibt Sie ihr Wissen für Privatpersonen weiter.

Direct download: V05-99-Luf16.mp3
Category:general -- posted at: 9:11pm CEST

http://www.edithkarl.com

Wie schön, wenn etwas nicht dringend ist, man nicht sofort handeln muss. Ist es klug, dann gleich ganz wegzuschauen? Ich meine: nein, das ist es nicht. Warum? Weil Wichtiges übersehen wird und die Folgen des Wegschauens plötzlich schlagend werden.

Unternehmer treffen die Folgen besonders hart, weil sie sich auch noch multiplizieren. Warum das so ist und wie Du gegensteuern kannst, erfährst du in diesem Podcast 

 

Direct download: V04-143-Luf16.mp3.mp3
Category:general -- posted at: 1:00am CEST

http://edithkarl.com

Stephen Hawking, britischer theoretischer Physiker und Astrophysiker erreichte Weltruhm. Er war Forscher, Universitätslehrer und Autor zahlreicher populärwissenschaftlicher Bücher. Das alles schaffte er, obwohl er bereits mit 21 Jahren an einer degenerativen Erkrankung des motorischen Nervensystems litt, die ihn bald an den Rollstuhl fesselte. Als er auch nicht mehr sprechen konnte, benutzte er einen Sprachcomputer und forschte und unterrichtet weiter. Dieser Mann setzte um, was ihm wichtig war.

Seine Arbeit faszinierte ihn so sehr, dass ihn nichts aufhalten konnte. Er verband seine Leidenschaft, sein Warum mit seinem Wofür. In dieser Verbindung liegt Sprengkraft.

Auch du hast Träume, Leidenschaften, tust manche Dinge besonders gerne. Wenn du mutig das machst, was du liebst und damit anderen Nutzen bringst, erreichst du 7 Vorteile – für dich und dein Umfeld.

  1. Du wirst dich nie wieder als Opfer deines Schicksals fühlen, keine Zeit mehr mit wehleidigem Selbstmitleid vergeuden.
  2. Deine intensive Arbeit führt dich direkt zum Flow.
  3. Du bist dankbar, weil du den Sinn deines Lebens verwirklichen kannst.
  4. Du arbeitest mit Menschen aus unterschiedlichen Fachgebieten, mit verschiedenen Ansichten und allen Altersgruppen zusammen, Konkurrenzdenken schließt du aus. Was zählt, ist ein zeitnahes Ergebnis. Das ist für Unternehmen ein fast schon unfairer Wettbewerbsvorteil.
  5. Du bleibst geistig fit und jung. Unternehmen mit einem klaren Warum und Wofür ziehen engagiert Mitarbeitende und interessante Geschäftspartner an.
  6. Für dich zählt Wertschätzung als ein wichtiger Wert. Du weißt dann längst, dass Narzissmus dich hemmt. Beispiele für eher narzisstisches Vorgehen und Menschen, die anderen Wertschätzung entgegenbringen, erlebst du täglich in den Nachrichten aus Politik und Wirtschaft.
  7. Herz und Hirn sind bei dir eng miteinander verbunden. Das bringt dir Entspannung und Erfolg zugleich.

Gewinne auch du ein ebenso starkes Warum und Wofür und gewinne 7 Vorteile.

Du hast Fragen zum Sinn und Deinem Purpose für Dich und Dein Unternehmen?

Sprechen wir darüber https://calendly.com/edithkarl/kostenfreies-erstgesprach

Gerne unterstütze ich dich auch dabei. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Ruf mich noch heute an: +43 664 518 74 20

Direct download: V04-142-Luf16.mp3
Category:general -- posted at: 3:22pm CEST

1